Köln, Theodor-Heuss-Ring 13-15

Bürogebäude mit anspruchsvollen Malerarbeiten,
u. a. Hochglanzlackierung der Deckenflächen

Entreebereich

Entreebereich

Haupttreppenhaus

Haupttreppenhaus

Geländerlackierung

Geländerlackierung

Hochglanzlackierung der Decken und Säulen

Hochglanzlackierung der Decken und Säulen

Schablonenornament als Etagennummerierung

Schablonenornament als Etagennummerierung

Nebentreppenhaus

Nebentreppenhaus

Treppenhaus
Treppenhaus

Köln, Seyengasse 1a

Sanierung einer Fassade unter Einhaltung denkmalschutzrechtlicher Auflagen

Das Objekt »Seyengasse« nach der RenovierungVergrößern

Nach der Sanierung

Zustand vor der Sanierung

Zustand vor der Sanierung
 

Fugen erneuert, Steine ergänzt und farblich angeglichen

Fugen erneuert, Steine ergänzt und farblich
nachempfunden

vorher

Zustand vor der Sanierung

Kapitelle: Stuck restauriert

Kapitelle: Stuck restauriert

vorher
nachher

Köln-Altstadt, Peters Brauhaus

Renovierungsanstrich des traditionsreichen Kölner Brauhauses unter Einhaltung denkmalschutzrechtlicher Auflagen

Renovierungsanstrich im Sinne der Denkmalpflege

Zustand vor der Renovierung ...

Zustand vor der Renovierung ...

... und danach

... und danach

Köln, Herderstraße 93

Während der ersten Ausbaustufe im Jahr 2011:
Innen- u. Außensanierung inkl. WDVS (Wärmedämmungs-Verbundsystem).
2014 erneute Auftragsvergabe für die zweite Ausbaustufe, hierbei wurde wiederum Wärmedämmung aufgebracht und entsprechende Innenarbeiten ausgeführt.

Das Objekt »Herderstraße 93« vor der Renovierung

Sanierung Herderstraße 93, innen und außen

WDVS 16 cm mit Volltonanstrich im Brillux-System

WDVS 16 cm mit Volltonanstrich im Brillux-System

Nach der Aufstockung, Straßenansicht

Nach der Aufstockung im Jahr 2014, Straßenansicht

Hofseite vor der Sanierung ...

Hofseite vor der Sanierung ...

nachher

... und danach (2011)

Nach der Aufstockung, Hofansicht

Hofansicht nach der Aufstockung im Jahr 2014

Treppenhaus von oben

Blick ins Treppenhaus der Aufstockung
 

Innenansicht nach Bezug, Architektenkarte

Aus der Architektenkarte der
SzturHärterArchitekten GmbH

Die Doppelseite über das Haus in der Print-Ausgabe des Malerblattes.

Die Arbeiten am Haus fanden auch Erwähnung in der Ausgabe 3/2014 des Fachmagazins "Malerblatt", abrufbar in der Onlineausgabe malerblatt.de.

Köln, Genoveva-Gymnasium

Sanierung der Flure und Treppenhäuser:
ca. 4.000 qm Decken- und Wandflächen in 6 Wochen Schulferien

Genoveva-Gymnasium in Köln – Mülheim

Das Genoveva-Gymnasium in Köln – Mülheim
 

Treppenhaus mit Tapetenfriesen nach der Sanierung

Treppenhaus mit Tapetenfriesen
nach der Sanierung

Flur des alten Gebäudeteils vor der Sanierung

Flur des alten Gebäudeteils vor
der Sanierung ...

Flur des alten Gebäudeteils nach der Sanierung

... und danach
 

Flurbereich vor der Sanierung

Flurbereich vor der Sanierung ...

Flurbereich nach der Sanierung

... und danach

Farbkonzept von Birgit Wahlen, Architektin

Farbkonzept von Birgit Wahlen, Architektin
 

Maltechnische Details der Kantenlösungen im alten TreppenhausVergrößern

Maltechnische Details der Kanten-
lösungen im alten Treppenhaus

Tapetenfries im Flurbereich

Tapetenfries im Flurbereich

 

Köln, Evangelisches Krankenhaus Kalk

Sanierung einer Krankenhausetage: Anstricharbeiten an Decken- und Wandflächen, Lackierarbeiten, Tapezierarbeiten mit individuell erstellter Fototapete.

Evangelisches Krankenhaus in Köln Kalk

Dienstplatz und Stationsflur
 

Hochauflösende, pixelfreie FototapeteVergrößern

Tapezierarbeiten mit individuell erstellter Fototapete nach eigener Motivwahl und eigener Fotografie.

Köln, St. Vinzenz Hospital

Arbeiten mit WDVS (Wärmedämmungs-Verbundsystem) an Neubau/Anbau

Stationsanbau, Westflügel

Stationsanbau, Westflügel
 

Klinkerriemchenverblendung des WDVS im Bereich des Sockels

Klinkerriemchenverblendung des WDVS im Bereich des Sockels

Architektonische Kantenführung im WDVS übernommen
Architektonische Kantenführung im WDVS übernommen

Architektonische Kantenführung im WDVS übernommen

Köln, Sachsenring 83-85

Malerarbeiten unter teilweise extremen Streiflichtbedingungen

Malerarbeiten auf allen Etagen, teilweise unter starkem Streiflichteinfall
Malerarbeiten auf allen Etagen, teilweise unter starkem Streiflichteinfall

Bad Honnef, Seminaris-Hotel

Fassadenanstrich des gesamten Hotelbaus: Gründliche Vorbearbeitung des alten Fassadenanstrichs mittels Hochdruckreinigung, Fugenerneuerung, Verwendung einer hochwertigen Silikonharz-Fassadenfarbe, Lackierung aller Metallteile

Zustand vor der Fertigstellung

Zustand vor …

Zustand vor der Fertigstellung

 

Zustand nach der Fertigstellung

… und nach der Fertigstellung

Zustand nach der Fertigstellung

 

Köln, Orchesterprobenzentrum Stolberger Straße

Sanierung des OPZ mit akustischer Raumgestaltung und Farbkonzept nach JRL-Architekten aus Köln.

Orchesterprobenzentrum, Saalansicht


 

Scharfkantige Farbwechsel bis in schwer zugängliche BauteilbereicheVergrößern

Scharfkantige Farbwechsel bis in schwer zugängliche Bauteilbereiche

Anstrich der Akustikelemente, Orchesterprobenzentrum
Anstrich der Akustikelemente, Orchesterprobenzentrum